01. Raumplanung
Im ersten Schritt erfassen wir Ihre Räumlichkeiten.
Wie optimieren wir am Besten Komfort, Ergonomie
oder Laufwege für eine positive Gesamtwirkung?
Wie vergrößert, verkleinert oder verbindet man
Räume richtig? Eine klare Grundrissplanung ist da-
bei die wichtigste Voraussetzung für ein gelungenes
Gesamtkonzept.
modern
romant i sch
natürl i ch
klass i sch
02. Wohnstil
Unsere Persönlichkeitsstruktur, mehr extrovertiert
und offensiv, oder zurückhaltend und ruhig, äußert
sich entsprechend in unseren Vorlieben für Musik,
Kleidung, Farben etc. Hier liegen die Wurzeln un-
seres Geschmacks. Wie finde ich meinen persönli-
chen Wohnstil? Welche Gestaltung, welches Design
eignet sich am besten für mich und mein Zuhause?
Welche Anmutung soll mein neues Wohnzimmer
bekommen? All das finden wir gemeinsam in Ge-
sprächen und kleinen Tests heraus. Wir unterschei-
den grundsätzlich vier Stile, wobei Mischungen ver-
schiedener Stile nicht ungewöhnlich sind.
03. Farbe
Farben sind Informationsträger von Stimmung,
Persönlichkeit und Temperament. Wir finden
gemeinsam heraus, welche zu Ihnen passen, und
entwickeln eine individuelle Harmonie. Soll der
Raum frisch, warm oder kühl wirken? Das un-
bewusst wahrgenommene Wohlbefinden wird
maßgeblich von solchen Faktoren beeinflusst.
Diese allgemeinen Eigenschaften von Farben
nutzen wir, um Räumen zu einer, dem Besitzer
entsprechenden Atmosphäre, zu verhelfen.
Warme Farben
Kühle Farben
Frische Farben
3
raumkonzept
1,2,3,4-5,6-7,8-9,10,11 14,15,16-17,18-19,20-21,22-23,24-25,26,27,28-29,...128